Mittwoch, 28. Dezember 2011

Kindle-Verschenk-Tage bei Amazon

Noch ein schneller und leicht verspäteter Tip für andere Vielleser mit einem eReader, großem Spartphone oder IPad: Amazon verschenkt gerade täglich ein eBook. Mit literarischen Glanzleistungen kann man sicher nicht jeden Tag rechnen, aber die Klassiker stellen sie auch so kostenlos zur Verfügung, wie nett! Aber auf "echte" Bücher verzichten wir trotzdem nicht, oder? Allein der Haptik und des Geruchs wegen..

Read More

Dienstag, 27. Dezember 2011

Goldstück

Es ist zum Verrücktwerden, ich entwickel mich zu einer echten Elster, weshalb mir auch vom lieben Freund dieser Goldschatz


in Form einer Lush Glitzer und Glimmer-Schaum und Duft-Badebombe mitgebracht wurde. Und? Ich habe gequietscht vor Freude! Wie du siehst, ist auch nur noch eine Hälfte da, ich musste sie sofort testen. Es war traumhaft! Unheimlich viel Schaum (vor allem bei nur 1 Hälfte - erfahrungsgemäß bei den Lush Badezusätzen ist die aber immer ausreichend), das Wasser ist von goldenen Schwaden und Glitzer durchzogen und der Duft ist mmmmhhhhh..wie man es von Lush kennt.
Sunny Side ist aber kein besonders treffender Name dafür, oder? Da sind die Lushies sonst etwas musischer.
Bei dem Preis musste ich auch schlucken, als ich die Bombe nachkaufen wollte - lass sie dir lieber schenken. Und dann viel Spass beim Entspannen und Strahlen!
Read More

Outfit 2. Weihnachtstag

Read More

Donnerstag, 22. Dezember 2011

New Girls in Town! (Serientip(s))


 Die 2 Broke Girls sind vor allen Dingen eins: broke, heißt: pleite, und das in New York! Süße Serie von Whitney Cummings und Michael Patrick King (SatC) mit zwei kellnernden Mädchen, die nichts gemeinsam haben, außer dass sie eben pleite sind und trotzdem beste Freundinnen werden.
Wow, ein normalgewichtiges Mädchen im TV, dachte ich tatsächlich zuerst als ich die Show sah - schlimm oder? Ich mag Kat Dennings aus dem genialen Film Charlie Bartlett aber nicht nur deshalb.


Whitney's Macherin ist ebenfalls die oben Genannte. Hier darf sie sich selbst spielen und die (Un)Möglichkeit ihrer (Liebes)beziehung(en) im urbanen Rahmen darstellen. Ähnlich den Friends nur etwas aktueller, heißt: derberer Humor.


Who's that giiiiirl? Who's that giiiiirl? - It's Jess! ..oder Zoey Deschanel in ihrer neuen Serie New Girl als frischgetrenntes Mädel, das in eine reine Jungs-WG zieht. Schräge Bilder und Töne sind dank Miss Deschanel vorprogrammiert!


Und zuletzt: Suburgatory mit der süßen Jane Levy und Elton aus Clueless als ihrem Vater, jaaaa so alt ist er (und damit wir) schon! Plot: New Yorker Mädchen wird vom ängstlichen Vater nach Connecticut in die Vorstadt-Vorhölle verschleppt und trifft auf zu viele fleischgewordene Klischees. Sehr toll: Cheryl aus Curb your Enthusiasm, looooove her!

Sind natürlich alle noch nicht in Deutschland zu sehen. Aber wer will das auch schon? Wir warten natürlich nicht auf fiese Übersetzung und Synchro (vgl. Big Bang Theory, How I met your Mother, etc.) und nutzen das Netz.
(Fotos: wild aus'm Netz)
Read More

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Sternenstaub (Festtags Nailart die 3.)


Noch eine hübsche Idee für dein Feiertags-Styling, dem Sternenhimmel nachempfunden, der sich zur Zeit kaum blicken lässt, da er voller Regenwolken ist.. Naja vielleicht wird's zu den Festtagen ja noch was mit Schnee und klarem Wetter, think pink!

Was du brauchst:


- Schwarzen Lack, da kann ich den Essie licorice empfehlen
- grob/ fein gemischten Glitzer Effekt-Lack, meiner ist eine LE von Essence
- wie immer Base- & Topcoat und OPI DDD
Basecoat drauf, 2 Schichten schwarz, eine Nagelhälfte mit dem Effektlack bepinseln (wenn du mehr Glitzer magst ruhig öfter), damit man den Sternenhimmel-Look hinbekommt müssen es 2 Schichten sein, Topcoat drauf, DDD drauf, fertig!
Viel Spaß beim Um-die-Wette-strahlen mit den (hoffentlich bald wieder zu sehenden) Sternen!
Read More

Sonntag, 18. Dezember 2011

Kleines Rehkitz Stillleben (weihnachtlicher Deko Tip)

Gerade super für mini-Studenten-Appartements, wie ich eines für über 4 Jahre bewohnen musste. Da hat ja leider kein großer Baum Platz - aber ein kleines Rehkitz Stilleben jederzeit:


How to:
Einfach ein Dekofigürchen bei Depot, Butlers, Strauss etc. kaufen (sollten mittlerweile sogar reduziert sein!), schöne gläserne Salatschüssel mit möchtegern-Schnee (z.B. aus der aktuellen Glossybox) und einer kurzen LED Batterie Lichterkette (Ikea) füllen, das Rehitz mittig setzen, mit Lametta, Glitzerflitter und -Pompoms dekorieren und das Strahlen bewundern..


Kostet keine 5 €, nimmt gerade mal 30 cm2 ein und macht dafür viel her!
Read More

MASSIVE Glitzer-Strahle-Bling Bling-Strass-Perlen-STATMENT KETTE (Necklace DIY)

Habe dises Wunderding schon letztes Jahr vor Weihnachten fertiggestellt und bestimmt schon 10 Mal getragen, aber vergessen es zu posten!! Wird jetzt nachgeholt:


Bei der Gestaltung habe ich mich geweigert irgendeinem Muster zu folgen, sondern habe einfach wild durcheinander alles angenäht was und wie ich es liebe! Da die Form der Kette schon stringent gradlinig/ grafisch ist, kann man sich beim Besticken austoben, wichtig ist nur größtenteils in der gleichen Farbfamilie zu bleiben. Die Ränder können auch ruhig fransig gelassen werden, die Kette erhält so nebenbei einen Chanel Touch.. Hier ein Paar Details:



How to:
- Zunächst machst du eine Sichel-förmige Schablone mithilfe von einem Zirkel oder zur Not auch einem großen Teller und einer Untertasse, wir nehmen alles was da ist!!
- Muster auf ein dickes Stück Filz aufzeichnen, ausschneiden, passendes Stück Spitze ausschneiden drüberlegen und (am besten mit der Maschine) an Rande vernähen.
- Seidenbänder zuschneiden, mit vernähen.
- Dann mit dem großen Allerlei besticken, aber bevorzugt mit hochwertigen Materialien: Glas- oder  Metallperlen, Swarovski Strass, etc. Sonst wird es leider wie (billiger) H&M Schmuck aussehen. Je größer Dein Fundus desto besser! Ich habe ca. 2 Wochen für das gute Stück gebraucht - aber es lohnt sich, oder?


Vielleicht bist Du ja flinker beim Nähen und schaffst es sogar noch bis Weihnachten oder Silvester! Wenn Du's nachbastelst würde ich mich sehr über Fotos Deines Wunderdings freuen.. ansonsten: viel Freude beim Strahlen!

Read More

Frohen 4. Advent..

..wünsche ich!


May your days be merry and bright!
Und nochmal einen lieben Geburtstagswunsch an Dich, Papa!
Wenn auch Du mit anstoßen willst, liebe/r Leser/in, hier ein kleines Rezept von sweet Paul:


Prost!
Read More

Freitag, 16. Dezember 2011

Meine (weihnachtliche) Glossybox DEZEMBER

Hm, mir kommt's fast vor, als würde ich nur noch über die Boxen bloggen. Egal, denn die aktuelle Box ist wieder gut! Diesmal hat sie ein festliches Design abbekommen, was ich sehr schön finde. Ich mag es sehr gerne, wenn es an Festtagen etwas Besonderes gibt. Glossybox hat sogar ein kleines Dankes- und Grusskärtchen dazugelegt (ja, liebe BoB das war ein Wink mit dem Zaunpfahl). Und so sah dann mein Inhalt aus:


- zweifarbiges L'Oreal  Blush Nr. 70, sehr schön: extra für helle Hauttypen
- ein L'Oreal  Makeup Stick in 131 Rosy Sand (ich denke ja viiieeeel zu dunkel für mich, ist aber eine der hellsten Farben wie die L'Oreal Webseite verrät, muss probiert werden!)
- Zoeva Lidschatten Base (habe gerade noch meine Artdeco im Einsatz, hoffe diese kann gut gelagert werden..)
- Ahava Tagespflege
- und Creme 21 Body Milk

Bin wieder recht zufrieden mit meiner Überraschungs(ei)-Box und freu mich auf die nächste!
Read More

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Übrigens..

..ist es letztens ein französisches Zwiebelsüppchen geworden:


Nicht gerade kalorienarm aber seeehr lecker und vor allem zu dieser Jahreszeit gesundheitsfördernd. Hier ist das Rezept.
Read More

Sonntag, 11. Dezember 2011

Hübsche Überraschung: ein Glaskork

Ich bin gerade dabei ein Süppchen zu kochen, mache die Schutzfolie von der Weinflasche und stoße dabei auf dieses Kunstwerk:


Ein Glaskork! Kennt ihr das schon? Ist das nicht Perfektion? Und der Wein schmeckt auch noch gut, der Moselland DIVINUM Riesling, eine kleine Aufmerksamkeit des Vaters meines Freundes. Danke und Prost!
Read More

Noch ein Festtags Nagel Styling



Im Prinzip wie beim letzten Mal: ein abgewandeltes French. Vielleicht um an Weihnachten einen Chanel Look zu komplettieren? Denn sieht das nicht ein Bisschen so aus wie deren klassische Schuhspitzen  mit den kerzengeraden Farbabschlüssen:

Aus der Ethno-lastigen Chanel Pre Fall 2012 Kollektion. Foto: Style.com
How to: Habe wieder meinen Anny-Liebling diva verwendet, den BoB Max Factor silver ausprobiert, den Anny 6 in 1 als Base- und Topcoat, wie immer Trocknungstropfen von OPI und für einen über-geraden Kontrast: Tesafilm als Schablone.


So gerade wie möglich auf die trockene Schicht des Farblacks aufkleben. Den Kontrastlack drauf (ich musste leider 3 Schichten auftragen, da der Max Factor nicht gut deckt), trocknen lassen, Klebestreifen ab, Topcoat drauf, Drip Drys drauf, fertig! Viel Freude beim Strahlen!
Read More

Samstag, 10. Dezember 2011

Meine Douglas BoB Dezember

Da die Weihnachtsfeiertage vor der Tür stehen wurden die Boxen diesmal früher verschickt und so klingelte der Postbote heute schon und überreichte mir die Dezember-Box. Der Inhalt ist gut, aber leider gar nicht thematisiert, wie etwa die Oktober Glossybox in ihrer liebevollen Halloween-Gestaltung. Ein kleines Grußkärtchen, Schneeflöckchen oder Glitter oder ein Mini-Artikel extra wären schön gewesen. Aber was hilft's? Hier der Inhalt:


1. BeYu Heartbreaker Lipgloss: schöne Farbe, wird behalten und verwahrt (für harte Zeiten!! nein, hab nur gerade schon so viele).
2. Mavala Hals- und Dekolletécreme: toll! In dem Bereich muss man mit den Cremes ja immer aufpassen, da die Haut so empfindlich ist und von zu viel Fett in der Pflege Pickelchen bekommt. Da ist Spezialplege optimal und wird getestet.
3. Boss Orange Bodylotion: Eindeutig ein Post-Nikolaus Geschenk, da der Lieblings-Duft meiner Schwester.
4. Lee Stafford Trockenshampoo: perfekt! Mit einem Pony im Gesicht gehört Trockenshampoo zu meiner täglichen Pflege.
5. Maxfactor Mini Nagellack: schöne Farbe, nur sehr deckend ist er nicht.

Dass die Boxen so schön sind heißt es in der Blogsphäre ja ständig. Finde ich auch - zum Wegwerfen viel zu schade, manche verkaufen die Dinger tatsächlich leer bei Ebay und sie werden gekauft!! So habe ich mir dazu ein kleines und auch nützliches DIY überlegt.. bald mehr dazu!
Read More

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Vintage Fund(e) der Woche

Habe wieder mächtig Glück gehabt! Diese Woche habe ich sogar zwei Schätze ausgegraben. Einmal dieses traumhafte Cerruti Couture Seidenkleid..


..das zur Zeit noch Abendkleid-Länge hat, wird aber bald auf Mini gestutzt und vorraussichtlich Silvester getragen. Bilder vom "neuen" Kleid folgen. Als wäre das noch nicht genug habe ich noch diese cognacfarbene Möchtegern-Birkin aus handschuhweichem Leder ergattert:


Sogar samt Schultergurt und sehr sehr schön erhalten. Freu mich so!! Von den Spottpreisen, die ich dafür bezahlt habe, erzähle ich lieber nichts.. Ich finde ja das Vintage-Shopping ist der einzige Vorzug des Lebens hier in Trier. Ansonsten sage ich nur: laaaaangweilig...Ich will in die echte Welt zurück!
Read More

Dienstag, 6. Dezember 2011

Word!

Read More

Montag, 5. Dezember 2011

Leder Shorts like Chloé DIY

Noch ein Wochenend-Rückblick. Da habe ich diese formschöne Shorts gestaltet:




How to:
Einfach eine Lederhose abschneiden, Kreisschablone machen, anlegen und das Wellenmuster aufzeichnen, ausschneiden, mit einem Muster-Locher freihand das Muster einstanzen, wer da unsicher ist kann vorher dort Pünktchen hinmachen wo die Herzchen hin sollen.
Dauert ca. 1 Stunde und sieht toll zu blickdichten Strümpfen, Grobstrickpullis und Seidenblüschen aus! Habe mir gleich drei Stück gemacht..

Read More

The Smashing Pumpkins Konzert in LUX

Hier nur ein kurzer Rückblick auf mein Wochenende: Dank meinem Freund konnte ich endlich meinen Teenie-Traum erfüllen und die Smashing Pumpkins live in Concert sehen!! Aus der dritten Reihe durfte ich mich von der spiegelnden Bühnendeko ohne Ende blenden lassen:


Gut, von der Urspruns-Formation ist nur Billy selbst geblieben, aber die neuen Mitglieder (Bassistin Nicole Fiorentino, Schlagzeuger Mike Byrne und Gitarrist Jeff Schroeder) harmonieren unglaublich gut, Profis eben.. Es wurden Sachen vom letzten Album , Klassiker und auch einige Stücke aus ihrem im März erscheinenden neuen Album Oceania gespielt, Corgan und Schroeder haben außerdem Spass dran gehabt zu freestylen:


((Sein Jesus-Shirt war auch sooo cool, ich musste es haben! Kaufe normalerweise selten Band-Shirts aufgrund der bekannten miesen Qualität - aber diese waren American Apparel, yay!))
Die Band Ringo Deathstarr war ein sehr guter Warm-Up, hat mir fast noch besser gefallen, was  wohl an meinem momentanen Musikgeschmack liegt.
Und abschließend noch ein kleines bequemes-Konzert-Outfit-Post samt Kater: 

Fotos: wort.lu, Freund
Read More

Samstag, 3. Dezember 2011

Güldene Festtags Nail-Art


Aber super einfach und schnell, Stress haben wir zur Zeit ja genug! Was du unbedingt brauchst sind sehr gut deckende Lacke. Ich habe den Essie mink muffs (besser den Nerz auf den Nägeln als als Mantel!), den goldenen Lack aus der LE Ship Ahoi von P2 (der ist vielleicht super für seine 2 Euro) und als Base- und Topcoat den Anny 6 in 1 genommen.


Wie folgt lackieren: Unterlack, 2 Schichten Braun, 1 Schicht Gold freihand als schräges dickes French aufpinseln, unbedingt schräg links bzw. schräg rechts ansetzen und schnell und leicht hochziehen, das lässt die Finger unheimlich lang wirken. Wer's nicht freihand kann, klebt die French Schablone einfach schief auf, wenn die 2 Schichten braun trocken sind und pinselt das Gold auf, (Schablonen ab) Überlack drauf, Trocknungstropfen drauf, fertig! Viel Freude beim Strahlen!
Read More
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...